Zürich

Bester Kultur-Geheimtipp

Uhrenmuseum Beyer

One of the best museums in the world devoted exclusively to the art of clocks and watches, this spot is also affiliated with one of the city’s best watch shops, Chronometrie Beyer. www.beyer-ch.com.

Bester Cocktail mit Ausblick
Urania
Just off Bahnhofstrasse in an old observatory building, Urania has great cocktails and small plates to savor along with magnificent city views. www.uraniatapasbar.ch
Top Architektur
FIFA Headquarters
The HQ of the International Football (Soccer) Association is a striking complex—all angles and glass—designed by the Swiss architect Tilla Theus. It’s surrounded by a beautiful park. FIFA-Strasse 20; www.fifa.com.
Kaufempfehlung - Souvenirs
Sprüngli Chocolates
For nearly 200 years, Confiserie Sprüngli has been making some of the finest Swiss chocolates. Don’t miss the scrumptious, macaron-like Luxemburgerli. www.spruengli.ch.
Bester One-Stop-Shop
Maurice de Mauriac
Each of the watches at this shop has more than a dozen customization options, so you can design a fine Swiss watch that reflects your personality. www.mauricedemauriac.com.
Bester Restaurantklassiker
Kronenhalle
With its oak paneling, paintings of famous artists, superb continental cuisine and buzzy atmosphere, Restaurant Kronenhalle is a Zurich institution. www.kronenhalle.com
Bester Ausblick
Grossmünster Towers
The Grossmünster church is one of Zurich’s most famous landmarks, but even most locals don’t know you can climb the 184 steps of the towers for an amazing view of the lake and river, the city and the Alps. Grossmünsterplatz.
Museumstipp
Kunsthaus
This museum has a stunning collection of paintings from the golden age of Dutch painting, the Flemish and Italian Baroque, and the Venetian Settecento. www.kunsthaus.ch.

Hotels

Leading Spa The Dolder Grand

Zürich, Schweiz

Das Dolder Grand ist ein Stadtresort, in dem die Vergangenheit und die Zukunft wunderbar verschmelzen. Hoch über Zürich liegt das Märchenschloss, das Ende des 19. Jahrhunderts als Kurhaus diente. Heute ehrt das Resort seine Geschichte mit einem 4.000 Quadratmeter großen Spa, das sich in einem der neuen Flügel befindet, die von Lord Norman Foster entworfen wurden. Der Spa umfasst 18 Behandlungsräume, separate Bereiche für Damen und Herren, eine Aqua Zone mit Panoramablick und ein medizinisches Wellness Center. Das Spaprogramm fokussiert sich auf Gesundheits- wie auch Verwöhnbehandlungen. Die Zimmer erstrecken sich über das ganze Anwesen und sind mit eleganter und zeitloser Einrichtung ausgestattet. Das renommierte "The Restaurant" unter der Leitung des innovativen und jungen Chefkochs Heiko Nieder besitzt zwei Michelin-Sterne. Sehr eindrucksvoll ist auch die Kunstsammlung des Hotels mit über 100 Werken, darunter Kunstwerke von Andy Warhol, Henry Moore und Salvador Dalí.

Ausstattung Buchen Details zum Hotel

Baur au Lac

Zürich, Schweiz

Das ehrwürdige Hotel Baur au Lac in Zürich begeistert mit einer Geschichte, die genauso atemberaubend ist wie die umliegenden Alpen und Seen. Das Hotel wurde 1844 von Johannes Baur eröffnet und Schauplatz der Weltpremiere von Wagners „Die Walküre“, für die Richard Wagner selbst auf der Bühne stand. Darüber hinaus erhielt Alfred Nobels ehemalige Sekretärin Bertha von Suttner in einem Salon des Hotels den Friedensnobelpreis. Heute finden sich in der Grande Dame unter den Hotels gern Mitglieder königlicher Familien, Schauspieler und Musiker ein, um die fantastische Aussicht, den privaten Park am Seeufer und die ideale Lage in der Nähe historischer Sehenswürdigkeiten und der Bahnhofstrasse, einer hervorragenden Einkaufsstraße in Zürich, zu genießen. Insgesamt bietet das Hotel vier Restaurants. Im Sommer ist vor allem das Terrassenrestaurant bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt, um bei einer leichten Mahlzeit, einem Cocktail und der spektakulären Aussicht soziale Kontakte zu pflegen. Die Terrasse ist überdacht.

Ausstattung Buchen Details zum Hotel

Widder Hotel

Zürich, Schweiz

Das auf römischen und keltischen Ruinen erbaute Widder Hotel umfasst 9 historische Stadthäuser mit Fresken aus dem 15. Jahrhundert. Angesichts der langen Geschichte des Hotels ist es keine Überraschung, dass die sorgfältige Renovierung durch die Schweizer Architektin Tilla Theus mehr als zehn Jahre in Anspruch nahm. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und verbindet das Alte in Form der ungewöhnlichen runden Zimmer und Passagen im Stil der bei den Umbauarbeiten entdeckten römischen Mauer mit dem Modernen, das in Form von Möbeln von großartigen Designern wie Charles und Ray Eames sowie Frank Lloyd Wright vertreten ist. In der Widder Bar werden über 300 Single-Malt-Whiskeys angeboten. Die Bar ist außerdem in der Welt des Jazz bekannt, da hier alle zwei Jahre eine Konzertserie abgehalten wird, bei der Größen wie Diana Krall und Benny Green auftreten. Das Widder Restaurant wird von Dietmar Sawyere geleitet und serviert ein kreatives internationales Menü.

Ausstattung Buchen Details zum Hotel
close
Wohin möchten Sie reisen?

Wählen Sie Ihr Check-In Datum

Wählen Sie Ihr Check-Out Datum

Suchen
  • Zimmer:

Schließen