Zurück zu Presse-Center Zugang zur Bilddatenbank
Text&Aktion
Kaiser-Friedrich-Ring 53
65185 Wiesbaden

Ihre Ansprechpartner: Birgit Rapp und Taybe Kurtoglu

Tel.: +49 (0)611 98696-0
E-Mail: info@text-aktion.com
Abonnement für den Pressebereich

Sechs neue Mitglieder bei LHW

1. Oktober 2015



The Leading Hotels of the World nimmt sechs neue Mitglieder in ihr exklusives Portfolio auf, u. a. das erste Fünf-Sterne-Boutiquehotel in Saudi-Arabien. Weitere Zugänge kommen aus Kroatien, Vietnam und den USA. Die Kollektion von The Leading Hotels besteht aus über 400 außergewöhnlichen Luxushotels und ist eine der größten Hotelkollektionen der Welt.

Namen wie Marylin Monroe und Betty Grable zieren die illustre Gästeliste des L’Horizon Resort & Spa im kalifornischen Palm Springs, früher wie heute ein beliebtes Refugium der Hollywood-Stars. Das Hotel bietet Exklusivität auf höchstem Niveau und ist nur wenige Gehminuten von der Innenstadt Palm Springs entfernt. Verteilt auf über einem Hektar Land befinden sich 25 Suiten im Bungalow-Stil – viele mit eigenen Patios und Außenduschen. Unter der Leitung des Michelin-prämierten Küchenchefs Giacomo Pettinari serviert das Restaurant „SO+PA“ vielseitige Cuisine und vornehmlich Weine der Westküste. Gäste des Spas können sich über Anwendungen mit Produkten aus der kalifornischen Wüste freuen. Raten beginnen bei 255 Euro pro Nacht und beinhalten u. a. kostenfreien Transfer in der hoteleigenen Limousine innerhalb eines Drei-Meilen-Radius, tägliches Yoga, Trinkwasser in Flaschen und Fahrradverleih. www.LHW.com/lhorizon

The Reverie Saigon, mit seiner exquisiten Lage mitten im Hauptgeschäftsviertel von Ho Chi Minh Stadt, feierte Anfang dieses Monats sein Grand Opening. Untergebracht im 39-stöckigen Times Square-Gebäude, bietet das Hotel mit seinen 286 opulenten Gästezimmern und Suiten eine atemberaubende Sicht auf die süd- vietnamesische Metropole. Kulinarische Vielfalt bieten mehrere Restaurants, die chinesische, italienische oder französische Küche servieren, aber auch ein Café mit einem 48 Meter langen Bartresen. Neben einem Spa auf 1.200 Quadratmetern finden Sportbegeisterte ein großes Fitnessstudio und einen Außenpool für Workouts rund um die Uhr. Das Hotel hat 15 Veranstaltungs- und Meetingräume. Der „La Scala Grand Ballroom”, der größte säulenlose Saal der Stadt, bietet mit seinen seide- und onyx-geschmückten Wänden und Swarovski-Kronleuchtern ein besonders glamouröses Ambiente. Raten beginnen bei 280 Euro pro Nacht im EZ und bei 310 Euro im DZ. Frühstück, W-Lan und Minibar sind im Preis inbegriffen. www.LHW.com/reveriesaigon

Die Villa Dubrovnik liegt direkt an den Klippen der Adria-Küste, zwischen Pinien, Orangen- und Zitronenbäumen. Alle 56 Gästezimmer und Suiten des Hotels haben Balkone, die einen Panoramablick auf das Meer oder auf die Altstadt Dubrovniks erlauben. Mediterrane Küche mit kroatischem Touch wird im Restaurant “Pjerin” serviert, während sich „Bar Giardino“ für ein leichtes Mittagsessen im Garten eignet. In der „Prosciutto and Wine Bar“ auf der großen Dachterrasse des Hauses haben die Gäste den besten Ausblicke auf Dubrovnik. Spa, Fitnessraum und Indoor-Pool lassen sich zur Außenterrasse hin öffnen. Die Villa Dubrovnik bietet Gästen außerdem einen kostenlosen Transfer von der eigenen Anlegestelle zur Stadt. Raten beginnen bei 275 Euro pro Nacht im EZ und 310 Euro im DZ. Frühstück und W-Lan inbegriffen. www.LHW.com/reveriesaigon

Eröffnen bald:

Das Granduca Austin wird Anfang November eröffnet und befindet sich auf einem Hügel im Vorort Westlake, wo die Gäste eine beeindruckende Aussicht auf das texanische Bergland genießen. Das Hotel setzt die von der Toskana inspirierte Tradition seines Schwesterhotels in Houston fort und bietet 194 Gästezimmer und Suiten mit italienischen Akzenten. Chefkoch Tom Salvatore Parlo leitet das Hotel-Restaurant “Visconti“ und kredenzt feinste norditalienische Küche. Die Mixologen der Hausbar “Malatesta” zaubern kreative Cocktails, während an der Pool-Bar sowie in den Lounge-Bereichen leichte Kost serviert wird. Das Hotel mit seinen weitläufigen Wanderwegen auf dem 15 Hektar großen Areal hat auch einen Swimmingpool im Freien. Raten für DZ o. EZ beginnen bei 355 Euro pro Nacht. www.LHW.com/granducaaustin

Im November wird das Faena Hotel Miami Beach auf der mondänen Collins Avenue im neuen Faena Distrikt eröffnen. Das Schwesterhotel des namhaften Faena Hotels in Buenos Aires wird 169 Gästezimmer und Suiten bieten. Der visionäre Filmregisseur Baz Luhrmann und seine Ehefrau, Kostüm- und Kulissenbildnerin Catherine Martin, standen dem Hotel in puncto Design beratend zur Seite. Auf einer gesamten Ebene und direkt am Meer befindet sich das “Tierra Santa Spa” mit südamerikanischem Flair. Zum Hotel gehört eine große Kunst- und Schauspielstätte, entworfen von Rem Koolhass: Das Faena Forum. Raten beginnen bei 600 Euro pro Nacht im EZ o. DZ. www.LHW.com/faenamiami

Das Nobu Hotel Riad ist ein Gemeinschaftsprojekt von Schauspieler Robert De Niro und dem japanischen Starkoch Nobu, die bereits mit der gemeinsamen Gourmet- Kette „Nobu Restaurants“ große Erfolge feiern. Es liegt im Herzen der saudi-arabischen Hauptstadt und ist das erste Luxus-Boutique-Hotel des Königreichs. Das Hotel mit subtilen japanischen und regionalen Einflüssen bietet 90 Gästezimmer und 44 Suiten – allesamt mit maßgefertigtem Mobiliar eingerichtet. Das „Nobu Restaurant“ ist der kulinarische Dreh- und Angelpunkt des Hotels und serviert südamerikanisch beeinflusste japanische Küche. Das Restaurant „The Market Place“ bietet ein interaktives Buffet, an dem sich Gäste an geradezu theatralischen Koch-Darbietungen erfreuen können. Im Café „Zan“ kommen Naschkatzen voll auf ihre Kosten, denn hier findet sich eine große Auswahl an Kuchen, Gebäcken und Schokoladen-Kreationen. Dazu werden erlesene Tees und Kaffeevariationen gereicht. Weitere Bereiche sind ein Festsaal, Meetingräume, ein Fitnesscenter, Spa sowie ein Swimmingpool. Das genaue Eröffnungsdatum wird Anfang 2016 bekannt gegeben.

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie auf https://clientservices.vfmii.com/pdl/Main.html?company=lhw. Registrierung erforderlich. Bildvermerk: © The Leading Hotels of the World

Über The Leading Hotels of the World, Ltd.
Mit über 400 Hotels in 80 Ländern ist Leading Hotels of the World eine der größten Luxushotelkollektionen der Welt. Jedes unserer Mitgliederhotels spiegelt das Wesen seiner Destination wider, in der es verwurzelt ist. Durch unterschiedliche Design- und Architekturstile, spezifische kulturelle Erfahrungen und engagierte Mitarbeiter ist unsere Kollektion perfekt für alle Reisende, die stets auf der Suche nach neuen Entdeckungen sind.

LHW wurde 1928 von einer Gruppe einflussreicher und zukunftsorientierter europäischer Hoteliers gegründet und bietet seit acht Jahrzehnten außergewöhnliche, authentische Reiseerfahrungen auf höchstem Niveau. Um sich für die Aufnahme bei Leading Hotels of the World zu qualifizieren, muss ein Hotel strikte Qualitätsstandards einhalten und sich von der Masse internationaler Luxushotels unterscheiden. So können wir ein Portfolio an Hotels anbieten, die sich nicht durch Einheitlichkeit sondern durch Individualität definieren.

Der Leader’s Club ist das zweistufige Treueprogramm von Leading Hotels of the World und bietet Mitgliedern individuellen Service und exklusive Reisevorteile, um Aufenthalte in allen Leading Hotels aufzuwerten.

Mehr Infos auf www.lhw.com sowie auf www.Facebook.com/LeadingHotels und Instagram @leadinghotelsoftheworld.
close
Wohin möchten Sie reisen?

Wählen Sie Ihr Check-In Datum

Wählen Sie Ihr Check-Out Datum

Suchen
  • Zimmer:

Schließen