Dublin auf der Karte

Im aufstrebenden Docklands-Bezirk entsteht ein ultramodernes Designviertel
Inspiration an allen Ecken

Von der ultramodernen Schachbrett-Fassade des The Marker am Grand Canal Square bis zu den typisch irischen Landschaften, die das Design beeinflusst haben, ist jeder Zentimeter des Hotelkonzepts von Manuel Aires Mateus von der Naturästhetik geprägt, die Irland so legendär macht: die Klippen von Moher, the Burren, Giant’s Causeway.

Der Docklands-Bezirk in der Umgebung des Hotels entwickelt sich in rasender Geschwindigkeit zu einem kosmopolitischen Designviertel. An jeder Ecke findet man hier von weltberühmten Star-Architekten realisierte Projekte (das Bord Gáis Energy Theatre von Daniel Libeskind, das kultige Design von Martha Schwartz am Grand Canal Square, die Samuel Beckett Bridge von Santiago Calatrava).

The Marker ehrt die talentierten Künstler im Rahmen einer privaten Führung durch den Design Tower der Stadt. Dabei handelt es sich um ein umgebautes siebenstöckiges Lagerhaus, das als Designzentrum und Atelier für lokale Künstler, Kunsthandwerker und Kreative dient.

Ein Juwelier verleiht seinen neusten Kreationen den letzten Schliff.
Ein magischer Ort: Künstlernische in Dublins Design Tower.
Besuchen Sie auf Ihrer Führung durch den Design Tower die Ateliers der lokalen Künstler und erfahren Sie etwas über deren Arbeit.
Treffen Sie einige von Dublins talentiertesten Kunsthandwerkern persönlich in den modernen Ateliers im Design Tower.
Eine Design-Tour

The Marker hat nicht erst seit gestern einen besonderen Bezug zum Thema Design: von der begehrten Lage des Hotels im aufstrebenden Docklands-Bezirk bis zu seiner eleganten modernen Architektur, einem unvergleichlichen Blick auf die Stadt, dem smaragdgrünen Infinity Pool und Lampen von Philippe Starck in jedem Gästezimmer.

The Marker unterstützt auch die aufstrebenden Talente und heimischen Kreativen, die im Design Tower arbeiten, einem siebenstöckigen Arbeitsraum in einem umgebauten Lagerhaus aus dem 19. Jahrhundert. Sehr gerne arrangiert The Marker bei Ihrem nächsten Besuch auf der Grünen Insel eine exklusive Führung durch die Ateliers im Tower.

Es ist nur ein kurzer Spaziergang über den Grand Canal Square – der leitende Concierge Barry White führt Gäste zum Tower und erzählt ihnen unterwegs Wissenwertes über den Docklands-Bezirk und seine Geschichte. Bei Ankunft im Tower, der aus Ateliers und Ausstellungsräumen besteht, in denen preisgekrönte Schmuckdesigner, Keramikkünstler, Bildhauer, Maler und Textilgestalter neue Ideen entwickeln, kunsthandwerklich tätig sind Kunstobjekte schaffen, kann Barry persönliche Begegnungen mit ausgewählten Künstlern arrangieren. Bei einer privaten Führung durch die Ateliers erhalten die Gäste einen Einblick in die Arbeit der einzelnen Künstler und erleben ganz exklusiv, wie zeitgenössisches irisches Design in der Umgebung entsteht, die den Schaffensprozess inspiriert hat.

Für weitere Informationen über das The Marker oder um eine Design-Tower-Tour zu buchen, wenden Sie sich an den Concierge, wenn Sie Ihre Reservierung vornehmen.

close
Wohin möchten Sie reisen?

Wählen Sie Ihr Check-In Datum

Wählen Sie Ihr Check-Out Datum

Suchen
  • Zimmer:

Schließen