Erkunden Sie Berlin mit dem Fahrrad

Das Rocco Forte Hotel De Rome bietet in Zusammenarbeit mit Alex Hatzlhoffer alternative Fahrradtouren durch die Stadt an
Sehen Sie die Stadt auf eine andere Weise: Auf zwei Rädern

Für eine Besichtigung Berlins abseits der ausgetretenen Pfade sind Sie bei Alex Hatzlhoffers Alternativen Fahrradtouren richtig. Alex ist ein echter Berliner mit einem Abschluss in Geschichte und Architektur und veranstaltet seit fünfzehn Jahren individuelle Fahrradtouren. Er hatte schon so manchen bekannten Kunden, darunter Musiker und Hollywood-Stars, behandelt aber alle als VIP. Ursprünglich vermietete er nur Fahrräder an Touristen, begann dann mit Stadtführungen und erarbeitete sich einen Ruf als einer der besten Reiseleiter der Stadt. Er arbeitet mit einigen anderen fachkundigen Reiseführern zusammen, leitet die meisten Touren jedoch selbst.

„Natürlich besuchen wir die bedeutenden Sehenswürdigkeiten, aber im Gegensatz zu anderen Touren zeigen wir den Leuten auch weniger bekannte Wege. Wir nennen dies die alternative Tour, weil wir bestimmte alternative Subkulturen in der Stadt haben“, erklärt er. „Ich versuche, die Leute aus dem Touristenzentrum weg und in die lokalen Viertel zu bringen, wo man den besonderen Lifestyle mit Straßenkunst, Graffiti und Hippie-Kultur erleben sowie die umgebende Geschichte mit dem Kalten Krieg und dem Zweiten Weltkrieg erfahren kann. Es ist alles eine einzige große Geschichte.“

Halten Sie unterwegs in einem der Nachbarschaftscafés für einen Kaffee oder kleinen Imbiss an.
Die Touren dauern typischerweise vier bis sechs Stunden. Dies mag lange erscheinen, die Zeit vergeht aber wie im Fluge.
Alex Hatzlhoffer, Eigentümer und Gründer der Alternativen Fahrradtouren in Berlin.
Nach einer ganztägigen Fahrradtour möchten die meisten Leute dauerhaft nach Berlin ziehen.
Fahren Sie mit

Buchen Sie eine Tour beim Concierge des Rocco Forte Hotel de Rome und Alex trifft sich mit Ihnen in der Hotellobby, zeigt Ihnen eine Karte der Stadt, bietet einen Überblick über die Geschichte Berlins, bespricht Ihre Interessen und plant eine maßgeschneiderte Route. Die meisten Leute fahren auf den Premium-Fahrrädern. Es stehen auch elektrische Räder zur Verfügung und falls das Wetter ungemütlich ist, können Sie die Tour mit dem Auto durchführen. Die Touren dauern typischerweise vier bis sechs Stunden. Dies mag lange erscheinen, die Zeit vergeht aber wie im Fluge. Sie fahren vielleicht zehn bis fünfzehn Minuten Rad, halten dann an einer Kunstgalerie oder haben einen Imbiss in einer traditionellen deutschen Bäckerei. Laut Alex, „Planen die meisten Leute drei Stunden, aber nach der Zeit sagen sie dann, ‚Okay, fahren wir weiter. Das ist so cool.‘ Und am Ende sind es fünf oder sechs Stunden, weil es so viel zu sehen gibt und so interessant ist.“ Manche Gäste buchen ihn sogar für drei Tage am Stück: sie besichtigen zwei Tage lang Berlin und fahren dann nach Potsdam, um den Palast Sanssouci zu sehen.

Obwohl jede Tour völlig individuell zugeschnitten wird, können Sie davon ausgehen, das Judenviertel in der Stadtmitte, Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Kreuzberg zu sehen, wo Sie die einheimische Kultur entdecken und die vielen Facetten der komplexen Geschichte Berlins erkunden.

Vielleicht machen Sie eine Pause am RAW-Gelände, einem Kulturzentrum in einer Eisenbahnwerkstatt in Friedrichshain, mit Straßenkunst, Skate-Park, Biergärten und Nachtclubs. In Mitte können Sie das Haus Schwarzenberg in einem mit Graffiti geschmückten versteckten Innenhof besuchen. Hier befindet sich ein unabhängiges Kino und einer der besten Buchläden in Berlin. Besichtigen Sie dann die nahe gelegene Blindenwerkstatt, in der der Eigentümer wie im Film Schindler’s List Juden von den Nazis versteckt hat.

Bitte wenden Sie sich bei der Reservierung an den Concierge, um mehr über das Rocco Forte Hotel de Rome zu erfahren oder eine Fahrradtour mit Alex Hatzlhoffer zu arrangieren.

close
Wohin möchten Sie reisen?

Wählen Sie Ihr Check-In Datum

Wählen Sie Ihr Check-Out Datum

Suchen
  • Zimmer:

Schließen